Connected

Mercedes-Benz Fleetboard

Ihr Direktkontakt zu unseren Mitarbeitern:
blank

Mercedes-Benz Fleetboard sind praxisgerechte Telematikdienste zur Steuerung Ihres Fuhrparks.

Mit Fleetboard haben Sie ein effizientes Flottenmanagement durch mehr Transparenz.

blank

Preisdruck, Zeitknappheit, Wettbewerb, steigende Kosten und eine sinkende Anzahl an qualifizierten Mitarbeitern sind die Herausforderungen, mit denen Sie täglich konfrontiert sind. Ihre Flotte effizient zu managen, ist kein leichtes Unterfangen. Mit Fleetboard haben Sie Ihre Lkws Ihres gesamten Fuhrparks im Blick.

Unsere individuell kombinierbaren Telematikdienste ermöglichen Ihnen eine intelligente Vernetzung von Fahrern, Fuhrpark und Auftrag.

Mit Fleetboard steigern Sie die Effizienz Ihrer Flotte, sparen Kosten und reduzieren Verschleiß. Dank der Daten, die wir Ihnen in Echtzeit liefern, haben Sie Ihre Flotte stets im Blick und können die intelligente Vernetzung von Fahrern, Fuhrpark und Auftrag nutzen.

Profitieren Sie von unserem Know-how und entwickeln Sie mit uns die Potenziale Ihrer Flotte weiter. Wir treiben die Digitalisierung der Logistik auf Basis von Cloud Technologie mit der neuen Kundenoberfläche sowie durch Erweiterung unseres Produktportfolios mit Logistics Management by HABBL Transport voran!

Fleetboard Vorteile im Überblick

Fleetboard Auftragsmanagement für effiziente Logistikprozesse
Fleetboard Zeitwirtschaft für optimale Einsatz- und Tourenplanung sowie zur einfachen Erfüllung gesetzlicher Bestimmungen und Senkung des Dokumentationsaufwandes
HABBL Transport für perfektes Logistics Management auf Basis mobiler Workflows
Fleetboard Driver – die App für Fahrer1
Zusätzlich: bis zu 15 % Kraftstoffersparnis durch Fleetboard Einsatzanalyse, Fleetboard EcoSupport2 und Mercedes-Benz EcoTrainin

1Kostenlos im App Store und im Google Play™ Store erhältlich. 2 Unabhängig vom Telematiksystem Fleetboard.

Erklärvideo Fleetboard

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EINSATZANALYSE UND AUSWERTUNG – TOUREN OPTIMIEREN. GEWINN MAXIMIEREN.

blank

Von der Strasse auf Ihren Bildschirm.
Eine vorausschauende und ressourcenschonende Fahrweise ist für Ihren effizienten Einsatz der Fahrzeugflotte unabdingbar. Anhand der Fleetboard Einsatzanalyse sehen Sie das Fahrverhalten Ihrer Fahrer und sehen deren individuelles Fahrverhalten. Hier können Sie ansetzen und Ihre Fahrzeugflotte wirtschaftlicher und sicherer machen.

IHRE VORTEILE

VERBRAUCH OPTIMIEREN.

Weniger in die Luft, mehr im Tank: Verbrauchsoptimiertes Fahren zahlt sich aus. Profitieren Sie von bis zu 15 Prozent weniger Kraftstoffverbrauch und einem geringeren CO2-Ausstoß.

VERSCHLEISS REDUZIEREN.

Durch das Fördern von verschleißoptimiertem Fahren schonen Sie Ihre Fahr-zeuge und reduzieren Sie anfallende Kosten für Wartungs- und Reparaturarbeiten.

SICHER ANKOMMEN.

Überprüfen Sie, wie vorausschauend Ihre Fahrer unterwegs sind. Damit senken Sie das Unfallrisiko Ihrer Flotte.

FAHRVERHALTEN VERBESSERN – INFORMATIONEN NUTZEN.

Sie benötigen für die Fleetboard Einsatzanalysen den Fleetboard Fahrzeugrechner TRUCK DATA CENTER!

FAHRWEISENNOTE: FAIRE VERGLEICHE. MEHR EFFIZIENZ.

Übersichtlich, detailliert und objektiv: Die Einsatzanalyse bewertet Ihre Fahrer mit einem Notensystem von 1 bis zur Bestnote 10. Unabhängig von der Einsatzschwere und den Marken Ihrer Fahrzeuge. Profitieren Sie von Informationen über Kraftstoffverbrauch, Geschwindigkeiten, Standzeiten mit laufendem Motor, Stopps und vielem mehr.

DETAILANALYSEN: MEHR DATEN. MEHR MÖGLICHKEITEN

Actros, Antos oder Arocs gehören zu Ihrem Fuhrpark? Dann beziehen Sie die Werte innovativer Fahrerassistenzsysteme wie EcoRoll und Kick-Down in Ihre Einsatzanalyse ein. Für exaktere Analysen und größere Einsparpotenziale.

REPORTS: MIT DEN BESTEN VERGLEICHEN.

Ergebnisse auf die Hand: Mit Fleetboard Reports. Diese ergänzen Ihre Einsatzanalyse mit einer kompakten Auswertung aller online verfügbaren Daten. Verschaff en Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse des letzten Monats und vergleichen Sie die Leistung Ihrer Fahrer mit der anderer Flotten.

blankDirekt aufs Smartphone mit der Fleetboard Driver.app von Daimler Truck AG Informationen zur wirtschaftlichen Fahrweise, Lenk- und Ruhezeiten und vieles mehr.

blankMotivieren Sie Ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen – werden Sie Teil der Fleetboard Drivers League und küren Sie Ihre besten Fahrer.

ZEITERFASSUNG

Voraussetzung für die Zeiterfassung ist das TRUCK DATA CENTER und der DIGITALE TACHOGRAPH mit D8 Schnittstelle!

blank

Für eine einfachere Planung der Fahrereinsätze.
Hier bekommen Sie einen kompletten Überblick über die Lenk- und Ruhezeiten Ihrer Fahrzeugflotte sowie Informationen über Schichtbeginn, ggf. Ruhezeitverkürzungen und Lenkzeitverlängerungen, Restlenkzeitprognose und vieles mehr. Mit dieser Datengrundlage können Sie Touren effizient planen und Vorschrift en einhalten.

IHRE VORTEILE

VERMEIDBARE BUSSGELDER

Vermeiden Sie Bußgelder: Sehen Sie auf einen Blick alle vergangenen und aktuellen Aktivitäten Ihrer Fahrer und sorgen Sie so einfach für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschrift en.

EINSÄTZE EFFIZIENT PLANEN

Gestalten Sie Ihren Fahrereinsatz noch effizienter und planen Sie Ihre Aufträge auf Basis von bereits erfassten und noch zur Verfügung stehenden Lenk-, Arbeits- und Ruhezeiten.

blank

DETAILLIERTE INFORMATIONEN – FÜR IHR UNTERNEHMEN EINE UNVERZICHTBARE BASIS!

blank

ALLE ZEITEN IM ÜBERBLICK.

Die Fleetboard Zeiterfassung zeigt Schichtbeginn, Arbeits-, Lenk- und Ruhezeiten sowie Ruhezeitverkürzungen und Lenkzeitverlängerungen übersichtlich in Ihrem Cockpit an. Überschreitungen werden automatisch markiert. Restlenkzeitprognosen erstellt.

blank
FAKTEN DIREKT AUF DEN PC-CSV-EXPORT.

Alle Daten der Zeiterfassung lassen sich als CSV-Report herunterladen und bei Bedarf mithilfe gängiger Office- oder Textverarbeitungsprogramme weiterverarbeiten.

ERGÄNZENDE LÖSUNGEN ZU DER ZEITERFASSUNG

blank

FLEETBOARD COCKPIT

Ihre Schaltzentrale für alle Dienste – eine Oberfläche und viele Vorteile. Hier wer-den all Ihre gebuchten Dienste auf einer Oberfläche vereint. Sie haben somit jedes Detail im Blick und können bequem jederzeit auf Fahrer-, Fahrzeug-, Trailer- und Auftragsdaten zugreifen

blank
FAHRERKARTEN- & MASSENSPEICHER-DOWNLOAD

DEKRA zertifizierte und gesetzeskonforme Fleetboard Fahrerkarten- (alle 28 Tage) und Massenspeicher-Download (alle 90 Tage) – hier sparen Sie Manpower und Geld. Natürlich können Sie alle relevanten Daten aus der Ferne auslesen, übermitteln und speichern. Zeit sparen – Daten gewinnen!

blank

FLEETBOARD MAPPING

Mit Fleetboard Mapping alle Fahrzeuge im Blick und auf jede Situation reagieren. Egal ob eilige Kundenanfragen oder Staus mit dem Mapping können Sie sofort flexibel reagieren. Sie wissen immer, wo und in welcher Situation sich Ihre Fahrzeuge und Trailer gerade befinden und können ganz einfach gefahrene Touren nachvollziehen.

blank
FLEETBOARD CONSULTING

Zertifizierte Fleetboard Consultants mit fundierten Fahrzeug-, IT- und Branchenkenntnissen führen eine gezielte Analyse Ihrer Prozesse durch und strukturieren Ihre Anforderungen. Unsere Experten begleiten Sie von Projektmanagement über Live-Tests im Pilotbetrieb bis hin zum finalen Roll-out. Fleetboard wird so nahtlos in Ihre bestehende IT integriert.

FLEETBOARD SOFTWARE UND APPS

blank

FLEETBOARD COCKPIT

blank

Das Fleetboard Cockpit ist Ihre Schaltzentrale für alle Dienste. Eine Oberfläche – viele Vorteile. Hier sehen Sie all Ihre gebuchten Dienste auf einer übersichtlichen und intuitiven Oberfläche. Volle Transparenz – Sie haben jedes Detail im Blick und können bequem und jederzeit auf Fahrer-, Fahrzeug-, Trailer- und Auftragsdaten zugreifen.

blank

FLEETBOARD DRIVER

blank

Direkt aufs Smartphone, dem Tablet oder mit dem Fleetboard Driver erhalten Sie alle Infos zur wirtschaftlichen Fahrweise, Lenk- und Ruhezeiten und vieles mehr. Der Fahrer hat direkten Zugriff auf die Daten der Dienste und Einsatzanalyse und trägt zu Ihrer Motivation und Effizienz bei.

blank

FLEETBOARD MANAGER APP

blank

Erhalten Sie Informationen, die Rückschlüsse auf die Auslastung und Optimierungspotenziale in Ihrer Flotte zulassen. Bekommen Sie kostenlos einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Fleet-board Konnektivitätsdienste. Flexibler und kostenfreier Zugriff auf Flotteninformationen.

blank

FLEETBOARD FLEET.APP

blank

Volle Kontrolle. Egal, wo Sie sind. Sie können Ihre Touren jederzeit und von überall aus optimieren und mit Ihren Fahrzeugen und Fahrern in Kontakt treten – dank der Fleet.App. Sie liefert Ihnen Daten aus dem Fleetboard wie z.B. Fahrzeug- und Transportmanagement und den Diensten Zeitwirtschaft und Mapping direkt aufs Smartphone. Mobiles Managen leicht gemacht!

blank

HABBL.APP

blank

Mit dieser App haben Fahrer und Sie jederzeit volle Kontrolle – die HABBL.APP unterstützt Ihre Mitarbeiter sowie Partner bei der täglichen Auftragssteuerung und der mobilen Auftragsabwicklung. Logistikprozesse werden erleichtert. Von der Abfahrtskontrolle über die exakte Adressübernahme in die Navigation bis zum Ablieferbeleg. HABBL.App beherrscht jede Sprache!

Mehr zu HABBL erfahren unter:

blank

„App your truck“

Hier gehts zum Mercedes-Benz Truck App Portal:

blank

MERCEDES-BENZ TRUCK APP PORTAL

Voraussetzung für die Zeiterfassung ist das TRUCK DATA CENTER und der ACTROS MIT MULTI-MEDIA-COCKPIT und MULTI-TOUCH-DISPLAY oder FLEETBOARD DISPOPILOT.GUIDE.

blank

Innovative Apps aus dem Mercedes-Benz Truck App Portal für eine leistungsfähige Lkw-Flotte.

Hier finden Sie maßgeschneiderte Lösungen für verschiedenste Ansprüche. Digitalisieren Sie Ihre Flotte für einen optimierten Arbeitsalltag – so schöpfen Sie die Effizienzpotenziale voll aus.

 

 

Für alle Ansprüche – eine Plattform.

OFFEN:
APPS VON EXPERTEN

blank

Eine Auswahl verschiedener Lösungen hochkarätiger Partner steht Ihnen im Mercedes-Benz Truck App Portal zur Verfügung.

EASY:
ZENTRALISIERTE ADMINISTRATION

blank

Sie können ganz bequem von der Zentrale aus die Apps auf einzelne Fahrzeuge oder auch auf die gesamte Flotte verteilen.

KOMPATIBEL:
VERNETZUNG ALLER MARKEN

blank

Mit entsprechender Fahrzeugelektronik können Sie auch alle gängigen Fahrzeugmarken mit Apps aus dem Mercedes Truck App Portal vernetzen.

QUALITÄTSGEPRÜFT:
SOMIT AUF DER SICHEREN SEITE

blank

Alle Apps werden geprüft, bevor sie im App Portal erhältlich sind – so gewährleisten wir die hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards.

FLEETBOARD TRAILER MANAGEMENT – MEHR ÜBERBLICK WO IHRE LKWS UND TRAILER SIND.

Voraussetzungen für die Nutzung des FLEETBOARD TRAILER MANAGEMENT sind das TRUCK DATA CENTER, das FLEETBOARD COCKPIT und die TRAILER-TELEMATIK.

blank

Detaillierte Angaben zu Ihren Trucks und Trailern sind in der Regel in unterschiedlichen Systemen hinterlegt. Insbesondere dann, wenn Aufträge nicht nach Plan verlaufen, erschwert das die Übersicht. Führen Sie alle relevanten Informationen an einem Punkt zusammen, um Ihren Fuhrpark besser zu koordinieren.
Das Fleetboard Trailer-Management verknüpft relevante Truck- und Trailer-Daten und bietet Ihnen vollständige Transparenz für Ihren gesamten Fuhrpark – auf einen Blick im Fleetboard Cockpit.

blank
ALLE DATEN IN EINEM SYSTEM.

 

STARKE KOOPERATIONSPARTNER:
Für die Erhebung und Übermittlung von Trailer-Daten sind die jeweiligen Trailer Telematic Service Provider (TTSP) zuständig:

· CARGPBULL TELEMATICS
· KRONE TELEMATICS

STATUSMELDUNGEN:
WISSEN WAS GERADE PASSIERT.

blank

Was passiert gerade in Ihren Trucks und Trailern? Trailer Data liefert Ihnen Statusmeldungen, zum Beispiel zur Zündung, Geschwindigkeit, Tür und Laufleistung.

DETAIL-ÜBERSICHT:
WISSEN OB ALLES FUNKTIONIERT.

blank

Wie steht es um Ihre Trailer? Fleetboard Trailer Data liefert Ihnen alle relevanten Informationen gegliedert in Daten zu Status, Technik und Kühlung. Zur Überwachung Ihrer Kühlketten können Sie sich für definierbare Zeitbereiche die Innentemperatur der Trailer grafisch anzeigen lassen.

TRAILER-IDENTIFIKATION:
WELCHER TRAILER ANGEKOPPELT IST.

blank

Welcher Trailer ist mit welchem Truck unterwegs? Mit Fleetboard Trailer ID wird die Trailer-Identifikation mit Fahrer-, Fahrzeug- und Auftragsdaten verknüpft.

FLEETBOARD TRUCK DATA CENTER – DAS HERZ DES VERNETZTEN TRUCKS.

Voraussetzung für die Nutzung des TRUCK DATA CENTER ist eine FMS-Schnittstelle! Es kann in alle Fahrzeuge mit entsprechender Elektronik (FMS) nachgerüstet werden.

blank

Ein Fahrzeugrechner für alle Fleetboard Dienste: Das Truck Data Center ist das Herzstück des vernetzen Lkw. Als smartes Konnektivitätsmodul überprüft es kontinuierlich den Status der Fahrzeugsysteme und sendet Daten in Echtzeit. Die Vorteile für Ihr Unternehmen liegen auf der Hand: Sie erhalten umfassende Einblicke in Ihre Flotte, aufschlussreiche Analysen und einen Zugang zu völlig neuen Konnektivitätslösungen, Produkten und Diensten.

blankFAHRZEUGDATEN IN ECHTZEIT.
Das Truck Data Center empfängt Daten von im Lkw verbauten Sensoren und wertet diese für unterschiedliche Anwendungen aus.

blankKOMMUNIKATION NACH AUSSEN.
Der Fleetboard Fahrzeugrechner kommuniziert mit der Infrastruktur und weiteren am Logistikprozess beteiligten Instanzen.

FLEETBOARD DISPOPILOTGUIDE – VORTEILE MIT EINEM TABLET NUTZEN.

Voraussetzung für den Zugriff der DISPOPILOTGUIDE Dienste ist der Fleetboard Fahrzeugrechner TRUCK DATA CENTER.

blank

Navigation, Textnachrichten, Auftragsdaten, Apps – in der Regel rufen Ihre Fahrer Informationen über unterschiedliche Geräte im Fahrzeug ab.

LOGISTIK. KOMMUNIKATION. NAVIGATION. APPS.
Da passiert es schnell, dass ein wichtiger Hinweis übersehen wird. Mit dem Fleetboard DispoPilot.guide statten Sie Ihre Fahrer mit einem mobilen und robusten Endgerät aus, das optimal auf sie zugeschnitten ist und Navigation, Auftragsmanagement, Kommunikation und Apps vereint. Sorgen Sie für mehr Produktivität bei gleichzeitig weniger Hardwarekosten.

blankMit dem Fleetboard Diensten Disposition oder Messaging können Sie auf dem Tablet Aufträge einfach abarbeiten und nahtlos kommunizieren.

FLEETBOARD MESSAGING – MIT KLARTEXT ZU MEHR EFFIZIENZ

Um den Erfolg Ihrer Flotte nicht zu gefährden, gilt es Fehlfahrten und Umwege zu vermeiden. Vermeiden Sie Verständnisprobleme zwischen Fahrern und Disponenten durch einfache und bidirektionale Kommunikation.
Ihre wichtigen Informationen werden fehlerfrei übermittelt. Klare Anweisungen – wenige Fehler.
Durch die Europa-Flatrate reduzieren Sie Ihre Kommunikationskosten im Fleetboard – diese sind im Messaging enthalten.

blankKommunizieren ohne Missverständnisse

blankGeocodierte Adressen und Daten werden direkt übermittelt.

blankÜbertragung von Lese- und Empfangsbestätigung.

blank

Vorraussetzung für den Fleetboard Messaging Dienst ist das Truck Data Center und der Fleetboard Dispopilot.Guide oder die Dispopilot.App

ERGÄNZENDE LÖSUNG ZU MESSAGING:

· FLEETBOARD COCKPIT – Ihre Kommandozentrale. Behalten Sie den Überblick über jegliche Kommunikation mit Ihren Fahrern.
· FLEETBOARD MAPPING – Rufen Sie jederzeit Ihre Positionsdaten ab.

FLEETBOARD COCKPIT – RELEASES.

Die Cockpit Updates zum Download.

blank

blankVERSION 1.31.0 (18.01.2021)
Laden Sie die aktuelle Version des Fleetboard Cockpits herunter.

blankVERSION 1.30.0 (08.06.2020)
Laden Sie die Vorgängerversion des Fleetboard Cockpits herunter.

ERGÄNZENDE LÖSUNG ZU MESSAGING:

· FLEETBOARD COCKPIT – Ihre Kommandozentrale. Behalten Sie den Überblick über jegliche Kommunikation mit Ihren Fahrern.
· FLEETBOARD MAPPING – Rufen Sie jederzeit Ihre Positionsdaten ab.

FLEETBOARD HARDWARE – EINBAUERN, NUTZEN, PROFITIEREN!

blank

Basis für die Fleetboard-Dienste ist unser Fahrzeugrechner Truck Data Center. Es ist das Gehirn des vernetzten Lkw und hat etwa die Größe eines DIN A5-Papiers. Die Hardware kann im neuen Fahrzeug direkt ab Werk verbaut, aber auch markenübergreifend nachgerüstet werden.

Die Nachrüstung ist direkt im Service Center Paul in Passau und natürlich im Mercedes-Benz Werk Wörth möglich. Nach Buchung der entsprechenden Fleetboard-Dienste schalten die Daimler-Support-Mitarbeiter das Truck Data Center für Sie frei.

ERGÄNZENDE LÖSUNG ZU MESSAGING:

· FLEETBOARD COCKPIT – Ihre Kommandozentrale. Behalten Sie den Überblick über jegliche Kommunikation mit Ihren Fahrern.
· FLEETBOARD MAPPING – Rufen Sie jederzeit Ihre Positionsdaten ab.

FLEETBOARD TRAINING

blank

LERNEN, VERSTEHEN, PROFITIEREN!

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Trainings mit unseren Diensten an für:

· Speditionsleiter
· Fuhrparkleiter
· Disponenten
· Fahrer

Kontakt:
Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an:
fleetboard-schulung@daimler.com

Im Individualtraining stehen die konkreten Anliegen Ihres Unternehmens im Mittelpunkt. Wir stimmen die Inhalte, den entsprechenden Teilnehmerkreis, den Ablauf und die sonstigen Rahmenbedingungen des Seminars im Vorfeld gemeinsam ab und schneiden das Seminar auf Ihre Anforderungen zu.

ONLINE SUPPORT CENTER – WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

blank

· Aktivieren & Deaktivieren
· Funktionsstörung melden
· Werkstatt Support
· Administrative Hilfe

· Sonstige Fragen
· Fragen zu Rechnungen
· Vertragsmanagement
· Mercedes-Benz Uptime Support

FAQ ZUM DIENST – ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN

COCKPIT

Was sind die Systemvoraussetzungen für das Fleetboard Cockpit?
Fleetboard empfiehlt zur optimalen Nutzung der Fleetboard Dienste mindestens die Einhaltung der folgenden Systemvoraussetzungen: https://www.fleetboard.info/system-requirements/

Wie führe ich ein Update des Fleetboard Cockpits durch?
Das Update können Sie im Cockpit Client unter Hilfe/Update starten

Wo kann ich das Fleetboard Cockpit herunterladen?
Die neuste Version finden sie unter folgendem Link:
https://www.fleetboard.info/update

ZEITERFASSUNG

Unterstützt die Fleetboard Zeiterfassung den 2-Fahrerbetrieb?

In der Fleetboard Zeiterfassung werden Ihnen auch die Daten des Beifahrers angezeigt.

MASSENSPEICHER UND FAHRERKARTENDOWNLOAD

Welchen Kartenleser empfiehlt Fleetboard?
Fleetboard empfiehlt den Kartenleser OMNIKEY 3121 USB.

Wer führt die Administration des Kartenlesers durch?
Der Anschluss des Kartenlesers und ggf. Installation notwendiger Treiber ist durch den Kunden durchzuführen.

Wer stellt den Kartenleser zur Verfügung?

Der Kartenleser ist durch den Kunden bereitzustellen.

Wie kann ich das Intervall meines Massenspeicherdownloads ändern?

Das Intervall (max. 30 Tage Intervall) für den Massenspeicherdownload können Sie im Fleetboard Cockpit individuell einstellen.

Wie kann ich den Fahrerkartendownload administrieren?

Den Fahrerkartendownload können Sie im Fleetboard Cockpit administrieren. Eine ausführliche Anleitung hierzu finden Sie im Handbuch zum Fleetboard Cockpit

DISPOPILOT.GUIDE

Wie installiere ich das Kartenupdate für den DispoPilot.guide (2. Generation)?
Die Installationsdatei sowie weitere Informationen zum Download/Installation finden Sie unter https://www.fleetboard.de/kartenupdate/

PASSWORT
Ich habe mein User Passwort vergessen. Wie gehe ich vor?
Bitte wenden Sie sich zunächst an Ihren internen Fleetboard Administrator.
Sollte Ihnen dieser nicht bekannt sein, kontaktieren Sie den Support unter Online Support Center

SOAP
Gibt es bei Fleetboard eine SOAP-Anbindungsmöglichkeit?
Für die Integration von Fleetboard Telematik Daten in Ihre eigenen IT Systeme bietet Fleetboard eine SOAP-Schnittstelle an. Weiterführende Informationen finden Sie unter: https://webservices.fleetboard.com
Für technische Fragen kontaktieren Sie bitte webservices@fleetboard.com

SMART TACHOGRAPH
Im Fahrzeug ist ein Smart Tachograph verbaut. Was ist zu beachten?

· Seit 15.06.2019 ist der neue Smart Tachograph (DTCO 4.0 / Tachograph 2. Generation) bei Fahrzeug Neuzulassungen Pflicht
· Mit Einführung des neuen Smart Tachographen werden auch neue Werkstattkarten, Unternehmenskarten und Fahrerkarten (Karten 2. Generation) eingeführt
· Smart Tachographen können nur mit Werkstattkarten der 2. Generation konfiguriert werden
· Unternehmenskarten und Fahrerkarten können weiterverwendet werden, bei Ablauf / Ersatz werden Karten der 2. Generation ausgegeben

ACHTUNG:
· Für Fahrzeuge mit Smart Tachograph besteht keine Freigabe für den Fleetboard Fahrzeugrechner TP4
· Fahrzeuge mit Smart Tachograph müssen mit einem Fleetboard Fahrzeugrechner TP5 / cTP ausgerüstet sein
· Kunden benötigen die neueste Version des Fleetboard Cockpits (1.28 oder höher)

FAQ ZUR HARDWARE – ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN

DISPO PILOT

Wie wird ein Kaltstart beim DispoPilot.guide durchgeführt?

Kaltstart beim DispoPilot.guide (1. Generation):
1. Betätigen Sie den On/Off Knopf an der oberen Seite des Displays und halten Sie ihn gedrückt.
2. Betätigen Sie dann den Reset Button an der hinteren Seite des Displays kurz, halten Sie den On/Off Knopf weiterhin gedrückt.
3. Halten Sie den On/Off Knopf weiterhin gedrückt, bis ein Dialog erscheint (blauer Bildschirm, Dialog in Englisch).
4. Lassen Sie den On/Off Knopf los und bestätigen Sie den Dialog.
5. Das Gerät wird jetzt von alleine neu starten. (Info: Dieser Prozess dauert etwas länger als ein Warmstart)

Kaltstart beim DispoPilot.guide (2. Generation):
1. Lösen Sie den DispoPilot.guide aus der Halterung.
2. Halten Sie den On/Off Knopf gedrückt, bis ein graues Menü erscheint.
3. Drücken Sie „Ausschalten“ bis sich der DispoPilot.guide ausschaltet.
4. Drücken Sie den On/Off Knopf, bis der „Welcome Screen“ erscheint.
5. Stellen Sie den DispoPilot.guide wieder in seine Halterung.
6. Drücken sie OK auf dem „Welcome Screen“.

 

TELEMATIKEINHEIT

Wie gehe ich vor, wenn ich die Hardware tauschen möchte?
Bitte wenden Sie sich an Ihren Fleetboard Support oder an Ihren Mercedes-Benz / Fleetboard Servicepartner. Dort werden die weiteren Schritte in die Wege geleitet.

 

WERKSTATT SUPPORT

An wen kann ich mich bei Verbauthemen wenden?
Für technischen Themen rund um den Verbau, kontaktieren Sie unseren Fleetboard Werkstatt Support bei Paul in Passau.
Josef Paul GmbH & Co. KG · Sperrwies 1 · 94036 Passau
Telefon: +49 (0) 851 966 56 – 171, Herr Robert Spreitzer, Leiter Kundendienst LKW
Montag-Freitag 07:30 – 16:15 Uhr

LEBENSZYKLUS

Wie lange kann ich die verbaute Hardware noch verwenden?
Eine Übersicht über die Lebenszyklen der verschiedenen Hardwarekomponenten finden Sie hier: PDF Download „Lebenszyklus Fleetboard“

blank
blank
blank

FAQ ZUR AKTIVIERUNG / DEAKTIVIERUNG – ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN

AKTIVIERUNG

Was beeinflusst die Dauer einer Aktivierung?
Die Dauer einer Aktivierung ist von mehreren Faktoren abhängig wie z.B. der verbauten Hardware und deren Mobilfunkempfang.
Bitte stellen Sie zudem sicher, dass die Zündung während der Aktivierung mindestens einmal am Tag an ist.

Wie kann ich mein Fahrzeug aktivieren lassen?
Aktivieren Sie Ihr Fahrzeug mit Hilfe unseres Online Support-Formulars
Online Support Center 

 

DEAKTIVIERUNG

Wie kann ich mein Fahrzeug deaktivieren lassen?
Deaktivieren Sie Ihr Fahrzeug mit Hilfe unseres Online Support-Formulars
Online Support Center 

FAQ ZUR RECHNUNG / ZUM VERTRAG – ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN

VERTRAG

Wo finde ich meine Vertragsnummer sowie Kundennummer?
Die Vertragsnummer ist die 10-stellige Nummer auf ihrem Vertrag, die mit „14“ beginnt. Die Kundennummer ist 5- oder 6-stellig und befindet sich ebenfalls auf Ihrem Vertrag.

Kann ich eine Vertragsumstellung vom Dienst Transportmanagement auf den Dienst Messaging vornehmen?
Eine Vertragsumstellung ist möglich. Hierfür ist eine Rahmenvertragsänderung notwendig. Kontaktieren Sie hierzu Ihren Vertriebsansprechpartner.

Wie lange werden die Daten im Fleetboard System gespeichert?
Je nach Datenart sind unterschiedliche Speicherfristen festgelegt, diese entnehmen Sie bitte der Fleetboard Datenschutzbestimmung.

Wo finde ich eine Übersicht meiner gebuchten Dienste?
Sie finden Ihre gebuchten Dienste in Ihrer Vertragsbestätigung.

 

RECHNUNG

Warum bekomme ich eine Anschluss- und / oder Jahresgebühr berechnet?
Die Anschluss- und / oder Jahresgebühr ist Bestandteil Ihres Vertrages mit Fleetboard.

Warum wird ein Fahrzeug berechnet obwohl es sich nicht mehr in meinem Fuhrpark befindet?
Das Fahrzeug scheint in diesem Fall nicht deaktiviert zu sein. Sie können jederzeit ein Fahrzeug, dass sie nicht mehr im Betrieb haben mit Hilfe unseres Onlineformulars deaktivieren lassen. Sollten Sie das Fahrzeug bereits verkauft oder zurückgegeben haben, benötigen wir einen Nachweis wie z.B. Vertrag des Leasingspartners oder Verkaufsbeleg.

Wann werden die Rechnungen erstellt?
Die Rechnungen werden jeweils am Anfang des Monats erstellt.

 

PARTNERFLOTTE

blankIch möchte eine Partnerflotte beantragen. Wie gehe ich vor?
Bitte schicken Sie hierzu das folgende Formular

Formular – Fleetboard

ausgefüllt und unterschrieben an: support@Fleetboard.com

Beachten Sie, dass das Formular vom zuständigen Ansprechpartner der Eigentümerflotte unterschrieben werden muss.

FAQ ZU DEN FLEETBOARD APPS – ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN

FLEETBOARD.APP

Welche Funktionalitäten bietet die Fleetboard Fleet.app?
> Einsatzanalyse mit Fahrweisenbewertung und Einsatzschwere (fahrzeug- oder fahrerbezogen)
> Fahrtenaufzeichnung (Position, Tourverlauf)
> Versand von Textnachrichten an die Fahrer
> Überblick über die Lenkzeitprognosen
> Lenk und Ruhezeiten

Wo lade ich die Fleetboard Fleet.app herunter?
Die Fleetboard Apps können im Google Play Store, Apple App Store heruntergeladen werden.

 

FLEETBOARD DRIVER

Welche Funktionalitäten bietet die App Fleetboard Driver?
Für Fahrer wichtige Informationen aus den Diensten Zeitwirtschaft , Einsatzanalyse und Track and Trace.

Wie kann ich die Fahrerkartennummer in der App Fleetboard Driver ändern?
Loggen Sie sich hierfür mit Ihrer Emailadresse und Ihrem persönlichen Passwort in den Fleetboard Driver ein.
Unter dem Reiter „Mein Profil“ haben Sie nun die Möglichkeit unter „Fahrerkarte erneuern“ die Fahrerkartennummer zu ändern.

Wie registriere ich einen Fahrer in der App Fleetboard Driver?
1. Registrieren Sie sich in der App mit Ihrem Namen, Email Adresse, Sprache, Passwort und stimmen Sie den AGBs zu.
2. Sie erhalten eine E-Mail, bitte bestätigen Sie diese.

Wo lade ich die App Fleetboard Driver herunter?
Die Fleetboard Apps können im Google Play Store, Apple App Store und Mercedes-Benz Truck App Portal heruntergeladen wer-den.

 

VORAUSSETZUNGEN

Welche Fleetboard Dienste muss ich gebucht haben, um in der App Fleetboard Driver Daten in den My Grade, My Times und My Truck sehen zu können?
Für folgende Ansichten muss der entsprechende Dienst gebucht werden:
Für My Times müssen Sie den Dienst Zeiterfassung buchen.
Für My Grade müssen Sie den Dienst Einsatzanalyse buchen.
Für My Truck müssen Sie den Dienst Track & Trace buchen.

Wie kann ich als Fahrer Informationen in My Grade, My Times und My Truck sehen?
1. Nach der Registrierung und dem ersten Login wird Ihnen die Fahrerkartenverifizierung angezeigt.
2. Führen Sie die nächsten vier Schritte durch
3. Fügen Sie dann die Fahrerkarte und deren Austellungsland in der App hinzu
4. Fügen Sie den Km-Stand des Fleetboard Fahrzeuges hinzu bei welchem die Fahrerkarte gesteckt ist
5. Fahren Sie ca.15 Minuten mit Ihrem Fahrzeug damit Daten übertragen werden
6. Fleetboard überprüft nun automatisch ob die in der App angegebenen Daten mit den Fleetboard Daten übereinstimmen
7. (Bitte beachten Sie, die Verifizierung kann bis zu 24 Stunden dauern)
8. Ist die Verifizierung erfolgreich, so erhält Ihre Disponent automatisch eine Benachrichtigung im Cockpit zur Freigabe der Daten
9. Sobald die Daten freigeben sind, sehen Sie Ihre die Daten in der App.
10. Ist die Verifizierung nicht erfolgreich, überprüfen Sie bitte Ihre eingegebenen Daten und Wiederholen Sie die Fahrerkartenverifizierung.
11. Sollte die Verifizierung trotzdem nicht möglich sein, so kontaktieren Sie uns direkt über die App

 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

5 + 13 =