Baustellenverkehr

Atego

blank

Der Mercedes-Benz Atego von 7,5 bis 16 Tonnen im Bauverkehr

Robustheit und Belastbarkeit im Bauverkehr: Für jeden Lkw-Einsatz im Baunebengewerbe, für jede Baustelle und für den Weg dorthin. Mit seiner Vielseitigkeit, seiner hervorragenden Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit überzeugt der Atego, beispielsweise im Gartenbau, auf Stadtbaustellen oder im Handwerksbereich.

Der Mercedes-Benz Atego für den Baustellenverkehr

blank

Vielseitigkeit

Ganz gleich, in welcher Branche des Baunebengewerbes Sie Ihr Geld verdienen, und ganz gleich, mit welcher Fahrzeugkonfiguration: Der Atego beweist sich in jeder Hinsicht. Mit dem Atego steht Ihnen ein Lkw zur Verfügung, der mit Vielseitigkeit, speziell auf Ihren Einsatz abgestimmten Ausstattungen und erhöhtem Arbeitskomfort vollends überzeugt – überall im Bauverkehr und im Baunebengewerbe.
blank

Multifunktionslenkrad

Mit jeweils acht Bedientasten rechts und links können viele Funktionen gesteuert werden. So können etwa Telefonanrufe angenommen, Assistenzsysteme bedient sowie Radioeinstellungen geändert werden.
blank

Radio

Für gute Unterhaltung kann der Atego auf Wunsch mit einem Radio mit USB-Anschluss oder einem Radio mit USB-Anschluss und Bluetooth® ausgestattet werden.
blank

Vorrüstung Multimedia-Nutzung

Zur einfachen Integration von Handys, MP3-Playern oder handelsüblichen Navigationssystemen ist auf Wunsch die universelle Vorrüstung erhältlich. Die Sprachausgabe erfolgt über die Fahrzeuglautsprecher.
[1] Eine Rückfahrkamera ist über das Mercedes-Benz Zubehör erhältlich.

Die Vorteile im Überblick:

• S-Fahrerhaus oder S-Fahrerhaus mit verlängerter Rückwand für hervorragende Einsatzorientierung im Baunebengewerbe

• Ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz

• Drei unterschiedliche, einsatzorientierte Cockpitvarianten, Schaltautomatik PowerShift 3 für besseres Handling, manuelle Schaltung erhältlich

• Gut ablesbares Kombiinstrument mit 10,4-cm-TFT-Farbdisplay; optional 12,7-cm-TFT-Farbdisplay mit Videofunktion sowie Vorrüstung für eine Rückfahrkamera¹

• Intuitiv bedienbares Multifunktionslenkrad

• Unterschiedliche Radios, auf Wunsch Multimedia-Schnittstelle

• Umfangreiches Angebot an breiten, bequemen Sitzen mit großem Verstellbereich

blank

Fahrerhaus, Ausstattungen

Auf den ersten Blick und beim genauen Hinsehen – die Ausstattung des Atego zeigt, worauf es bei einem Lkw im Baunebengewerbe ankommt. Ausgefeilte Ergonomie, hoher Fahr- und Arbeitskomfort sowie viele praxistaugliche Details bereiten Sie bestens auf den Lkw-Einsatz im Bauverkehr vor.
Das S-Fahrerhaus und das S-Fahrerhaus mit um 180 mm verlängerter Rückwand überzeugen durch kompakte Außenmaße und viel Platz im Inneren. Darüber hinaus sorgen das ansprechende Interieur-Design, die hochwertige Verarbeitung und viele praxisorientierte Details und Ausstattungen für ein besonders hohes Maß an Arbeits- und Fahrkomfort.

Arbeitsplatz Atego
Entspannt und konzentriert arbeiten – dafür stehen beim Atego drei unterschiedliche, einsatzorientierte Cockpitvarianten mit 4-Zoll-Kombiinstrument, das eine schnelle, umfassende und gleichzeitig übersichtliche Darstellung aller wichtigen Informationen bietet. Auf Wunsch ist auch ein 5-Zoll-Kombiinstrument mit Videofunktion erhältlich – zum Beispiel für die Verwendung einer Rückfahrkamera¹.

Classic Cockpit
Das Classic Cockpit des Atego ist mit seinen zahlreichen Ablagen hervorragend für den Einsatz im Baunebengewerbe ausgelegt. Alles ist ergonomisch und in Griffweite des Fahrers angeordnet.

blank

Sitze

Alle Sitze überzeugen durch hohen Sitzkomfort. Die Bedienelemente sind intuitiv angeordnet, die Sitzkissen besonders breit und der Verstellbereich besonders groß: in Längsrichtung bis zu 200 mm, in der Höhe bis zu 100 mm.

Der Atego ist serienmäßig mit dem Fahrer-Schwingsitz, Standard, ausgestattet. Der luftgefederte Sitz mit einem Bezug aus Flachgewebe bietet viele Einstellmöglichkeiten und sorgt somit für einen hohen Sitzkomfort. Für noch mehr Komfort sind auf Wunsch der Komfort-Schwingsitz und der Klima-Schwingsitz erhältlich.

Komfort-Schwingsitz: Der als Sonderausstattung erhältliche luftgefederte Komfort-Schwingsitz lässt sich individuell einstellen und bietet sehr gute ergonomische Bedingungen und viel Komfort. Dazu trägt auch die integrierte Sitzheizung bei.

Motoren, Getriebe, Schaltung
Der Motor mit viel Motor-Leistung und wenig Verbrauch im Bauverkehr.

Effiziente 4- und 6-Zylinder-Motoren, die viel leisten und wenig verbrauchen, leistungsfähige Bremssysteme, die Schaltautomatik PowerShift 3 und an den Einsatz angepasste Fahrprogramme – die Technik im Atego zahlt sich bei jedem Lkw-Einsatz im Bauverkehr aus.

Motoren- und Abgastechnologie
Kraftvoll, zuverlässig, wirtschaftlich – die Euro VI-Motoren des Atego zeichnen sich durch niedrigen Verbrauch, ein spontanes Ansprechverhalten, Durchzugskraft und eine hohe Laufruhe aus. Die 4-Zylinder-Reihenmotoren stellen dabei bis zu 170 kW (231 PS) und ein maximales Drehmoment von bis zu 900 Nm zur Verfügung. Die 6-Zylinder-Reihenmotoren bieten bis zu 220 kW (299 PS) und bis zu 1.200 Nm maximales Drehmoment.

High Performance Engine Brake
Für noch mehr Sicherheit ist auf Wunsch die dreistufige, verschleißfreie Dauerbremse erhältlich, die je nach Motorvariante bis zu 280 kW Bremsleistung bereitstellt.

Motorbremse
Das ab 9,5 t zGG serienmäßige, dreistufig schaltbare Bremssystem mit bis zu 235 kW Bremsleistung reduziert den Verschleiß der Betriebsbremse und erhöht zugleich Sicherheit und Fahrzeugkontrolle.

Die Vorteile im Überblick:

• Verbrauchsreduzierte, zuverlässige 4- und 6-Zylinder-Reihenmotoren mit hohem Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen

• Zwei Hubraumklassen, sieben Leistungsstufen von 115 kW (156 PS) bis zu 220 kW (299 PS)

• Leistungsstarke Motorbremse, auf Wunsch High Performance Engine Brake

• Schaltautomatik PowerShift 3 sowie zuschaltbare Fahrmodi und Zusatzfunktionen¹

• Unterschiedliche 6-, 8- und 9-Gang-Getriebe für einsatzoptimierte Antriebskonfigurationen

blank

EURO VI-Motoren

Durchzugsstarke Euro VI-Motoren. Kraftvoll, zuverlässig, wirtschaftlich – mit den drehmomentstarken 4- und 6-Zylinder-Reihenmotoren bietet der Atego ausgezeichnete Voraussetzungen für den Einsatz im Baunebengewerbe.
blank

Motor-Leistungsdaten

Motoren im Vergleich:

blankDownload: Leistungskurven OM 934
Download: Leistungskurven OM 936

blank

PowerShift 3

Spürbare Dynamik, einfaches Handling und niedriger Verbrauch: Die Schaltautomatik sorgt für präzise Gangwahl, kurze Schaltzeiten, hohen Fahrkomfort und hervorragende Wirtschaftlichkeit.

Bei PowerShift 3 sorgen Zusatzfunktionen wie direktes Schalten von 1 nach R sowie ein schnell übersetzter Rückwärtsgang² für einfaches Rangieren. Anfahren ist dank der Kriechfunktion äußerst komfortabel.

Manuelle Schaltung
Neben der Schaltautomatik ist auf Wunsch auch eine manuelle Schaltung mit pneumatischer Schaltkraftunterstützung erhältlich. Sie zeichnet sich unter anderem durch hervorragende Ergonomie und hohe Schaltpräzision bei geringen Schaltkräften aus.

Atego Fahrprogramme
Beim Atego können Kunden abhängig vom Baumuster das Fahrprogramm „power“ oder „offroad“ wählen. Beide beinhalten Fahrmodi, die eine an die Fahrsituation angepasste Fahrweise ermöglichen¹.

[1] Das serienmäßige Fahrprogramm ist abhängig vom ausgewählten Baumuster. Bei Fahrzeugen mit dem „power“-Fahrprogramm in Serie ist das „offroad“-Fahrprogramm optional erhältlich.
[2] Zwei Rückwärtsgänge bei 8-Gang-Getriebe.
Fahrkomfort, Aufbaufreundlichkeit
Vom Atego dürfen Sie einiges erwarten – hohen Fahrkomfort und optimale Aufbaufreundlichkeit. Praktisch alles, worauf es bei einem Lkw ankommt – und vieles mehr.

Fahrkomfort im Lkw ist für uns kein Luxus, sondern ein Muss.

Der Atego vermittelt ein sehr gutes, souveränes Fahrgefühl. Basis dafür sind der Stabilitätsregel-Assistent¹, die Fahrerhauslagerung, die Lenkung, die Hinterachsführung und die Federung, die vorbildlich zusammenarbeiten.

Präzise lenken
Die feinfühlige Lenkung des Atego sorgt beim Rangieren für einfaches, exaktes Handling und bei hohen Geschwindigkeiten für sicheren Geradeauslauf, hohe Spurtreue und damit für weniger Lenkkorrekturbedarf.

Allradantrieb
Für erhöhte Traktionsanforderungen ist der Atego mit zuschaltbarem Allradantrieb oder mit permanentem Allradantrieb erhältlich. Mit dem zuschaltbaren Verteilergetriebe kann beim Allradantrieb Kraftstoff und Gewicht gespart werden.

blank

Atego-Stahlfederung

Die Vorteile im Überblick:

• Souveräner Fahrkomfort, hohe Aufbaufreundlichkeit

• Elektronisches Stabilitätsprogramm ESP®¹

• 4-Punkt-Fahrerhauslagerung

• Geringes Rolluntersteuern durch optimierte Hinterachsführung

• Gewichtsoptimierte Stahlfederung mit Mehrblatt-Parabelfedern

• Sehr gute Aufbauanschlussmöglichkeiten und Aufbauintegration

• Verbessertes Handling durch einsatzorientierte Details und Ausstattungen

Hinterachsführung und Stabilisator: Für ein souveränes Fahrverhalten sind alle stahlgefederten Atego mit einer Hinterachsführung² ausgestattet, die das Rolluntersteuern verringert.
[1] In Verbindung mit Allradantrieb nicht verfügbar.
[2] Für luftgefederte Atego bis 10,5 t und 12 t n. R. sowie für alle stahlgefederten Atego.
Die Atego Baustellenverkehr Fahrerhausvarianten
Fahrerhaustechnik für Lkw-Profis im Bauverkehr – Sie werden Ihren Arbeitsplatz nicht mehr verlassen wollen.

Auf den ersten Blick und beim genauen Hinsehen – die Fahrerhausvarianten des Atego zeigen, worauf es bei Fahrerhaustechnik im Baunebengewerbe ankommt. Mit ausgefeilter Ergonomie, hohem Fahr- und Arbeitskomfort und vielen praxistauglichen Details bietet der Lkw einen optimalen Arbeitsplatz im Bauverkehr.

blank

Fahrerhausvarianten

blank

S-Fahrerhaus ClassicSpace

Atego Kipper und Pritsche im Bauverkehr mit zahlreichen Modellen!
Fragen Sie unsere Paul Experten.

blank
blank

S-Fahrerhaus ClassicSpace verlängert

Mit 2.500 mm Breite und 1.650 mm Länge vereint das S-Fahrerhaus ClassicSpace einen bequemen Arbeitsplatz, hohe Übersichtlichkeit und volle Aufbaulänge.

blank

Auf allen Ebenen auf Effizienz getrimmt –
Der Atego von 7,5 bis 16 Tonnen

Mit dem Atego stehen Ihnen im Bauverkehr Lkw zur Verfügung, die Kraftstoff äußerst effizient nutzen und dessen Verbrauch entsprechend regulieren. Denn je niedriger der Kraftstoffverbrauch des Lkw, desto niedriger die Gesamtkosten.
Reduzierter Kraftstoffverbrauch
Je niedriger der Kraftstoffverbrauch, desto niedriger die gesamten Kosten.

Niedriger Luft- und Rollwiderstand.
Für weniger Luftwiderstand wurde das Design vom Atego und Arocs bis ins kleinste Detail optimiert. Vom Stoßfänger über die Eckbeplankung bis hinauf zum Dach – alles trägt zu einem niedrigen Luftwiderstand und damit zu weniger Verbrauch bei. Zudem kann die in Verbindung mit den optionalen Multimedia Cockpits¹ verbaute MirrorCam beim Arocs den Kraftstoffverbrauch um bis zu 1,3 % reduzieren. Und auf Wunsch erhältliche aerodynamische Anbauteile können den Verbrauch weiter senken. Die optional erhältliche Reifendruckkontrolle¹ trägt zu einem verringerten Rollwiderstand bei und leistet so ebenfalls einen Beitrag zum niedrigen Verbrauch.

Achsen, Getriebe, Nebenverbraucher
Zu einem geringen Verbrauch trägt auch einen große Auswahl einsatzorientierter Hinterachsübersetzungen und Getriebe bei. Kurze Schaltzeiten und sparsame Nebenverbraucher wie etwa die bedarfsgeregelte Druckluftsteuerung sowie die Lenkhelfpumpe helfen zudem, den Kraftstoff zu reduzieren.

Kraftstoffsparende Technik
Alle Euro VI-Motoren zeichnen sich durch einen niedrigen Verbrauch aus. Zum niedrigen Verbrauch tragen auch verbrauchsreduzierende Fahrprogramme, intelligente Nebenverbraucher und die ausgefeilte Aerodynamik bei. Darüber hinaus unterstützt beim Arocs das weiterentwickelte System Predictive Powertrain Control eine besonders effiziente, verbrauchsreduzierte Fahrweise. Und in Verbindung mit den auf Wunsch erhältlichen Multimedia Cockpits sorgt die neue MirrorCam¹ für eine weiter verbesserte Aerodynamik. Das spart zusätzlich Kraftstoff.

Hydraulic Auxiliary Drive¹²
Der wartungsfreie Hydraulic Auxiliary Drive verbindet die Vorteile von Allrad- und Standard-Antrieb. Er bietet bei Bedarf zusätzliche Traktion – und fällt bei langen Strecken kaum ins Gewicht. Hydraulic Auxiliary Drive ist bis zu 350 bzw. 500 Kilogramm leichter als der zuschaltbare bzw. permanente Allradantrieb. Zudem gibt es keine mitlaufende Antriebsachse. Das reduziert den Verbrauch um bis zu 6 bzw. 8 % gegenüber dem zuschaltbaren bzw. permanenten Allradantrieb.

Die Vorteile im Überblick:

• Lückenloses Euro VI-Motorenprogramm: zwei Hubraumklassen, sieben Leistungsstufen von 115 kW (156 PS) bis zu 220 kW (299 PS)

• Niedriger Verbrauch durch sparsame, effiziente Motoren und kurze Schaltzeiten

• Einsatzorientierte Getriebe

• Kraftstoffreduzierte Nebenverbraucher

• Ausgefeilte Aerodynamik

blank

Euro VI-Abgastechnologie

Motorenleistungsspektrum – Die sparsamen Euro VI-Motoren des Atego sind in zwei Hubraumklassen und sieben Leistungsstufen von 115 kW (156 PS) bis zu 220 kW (299 PS) erhältlich.
[1] Nicht bei Atego.
[2] Für 2- und 3-Achser mit luftgefederter Hinterachse als Sonderausstattung erhältlich.
Niedrige Gesamtkosten
blank

Niedrige Gesamtkosten

Mit unseren Lkw stehen Ihnen besonders wirtschaftliche Fahrzeuge zur Verfügung – auch im Bauverkehr. Für niedrige Gesamtkosten sorgen beispielsweise attraktive Mercedes-Benz Serviceangebote und der zu erwartende hohe Restwert am Ende der Nutzungsdauer.

Mercedes-Benz ServiceContracts.
Von Garantieverlängerungen über Wartungspakete bis hin zum vollumfänglichen Servicevertrag inklusive Verschleiß – für niedrige und monatlich planbare Servicekosten bietet Ihnen Mercedes-Benz auf Wunsch unterschiedliche Serviceverträge, mit denen Sie Reparatur- und Wartungsdienstleistungen für Ihre Fahrzeuge europaweit zu besonders attraktiven Konditionen erhalten. Die einzelnen Serviceverträge sind so abgestuft, dass sie die Anforderungen jedes Fuhrparks ausgezeichnet abdecken lassen.
Alle Serviceverträge sind kombinierbar mit dem innovativen, auf Wunsch erhältlichen Serviceprodukt Mercedes-Benz Uptime¹², das zur weiteren Erhöhung der Fahrzeugverfügbarkeit und optimierten Planbarkeit von Werkstattaufenthalten beiträgt.

Folgende Pakete sind erhältlich:

• Mercedes-Benz Complete: Ihr Rundum-Sorglos-Paket!

• Mercedes-Benz Select: Eine beruhigende Wahl.

• Mercedes-Benz ExtendPlus: Immer in Fahrt bleiben – garantiert!

• Mercedes-Benz Extend: Verlängerte Antriebsstranggarantie.

• Mercedes-Benz BestBasic: Vertrauen Sie auf Qualität!

blank
Buy-Back-Vertrag
Damit Sie sicher wissen, mit welchen Betrag Sie bei der Fahrzeugrückgabe rechnen können, wird Ihnen schon bei der Anschaffung Ihres Lkw der Restwert über den auf Wunsch erhältlichen Buy-Back-Vertrag garantiert.

TruckStore
Der Gebrauchtwagenpartner von Mercedes-Benz nimmt Ihren Lkw unabhängig von der Marke in Zahlung oder kauft ihn an. Unsere TruckStores bieten einen einzigartigen Pool an geprüften Gebrauchtfahrzeugen aller Marken, Altersklassen und Ausführungen.

blank
Mercedes-Benz Finanzdienstleistungen
Mit der Mercedes-Benz Bank, einer der führenden Autobanken in Deutschland, steht Ihnen ein kompetenter und engagierter Partner mit attraktiven Leasing- und Finanzierungsprodukten zur Verfügung.

Bei der Mercedes-Benz Bank können Sie zum Beispiel mit der Plus3-Finanzierung die günstigen Monatsraten einer Finanzierung mit der Flexibilität des Leasings kombinieren. Oder Sie passen mit der Saisonratenfinanzierung die Höhe der Raten an Ihren Geschäftsverlauf an.

Die Vorteile im Überblick:

• Auf Wunsch Mercedes-Benz ServiceContracts für monatlich planbare Raten sowie gesteigerte Fahrzeugverfügbarkeit

• Optional Mercedes ServiceCard mit Full Service zur Optimierung der Tank- und Mautkosten

• TruckStore – An- und Verkauf von gebrauchten Lkw aller Marken, Altersklassen und Ausführungen sowie umfassende Finanzdienstleistungsangebote

• Garantierter Restwert über den optionalen Buy-Back-Vertrag schon bei der Anschaffung

• Kein Risiko über den Rücknahmewert am Vertragsende

• Alle Serviceverträge koppelbar mit Leasing zu individuellen ServiceLeasing-Produkten

• Optional Mercedes-Benz ServiceContracts für Mobilitätsabsicherung und administrative Entlastung

• Umfassende Finanzdienstleistungsangebote von TruckStore

blank

Mercedes-Benz ServiceCard

Mit dem Einsatz der Karte erleichtern wir im europaweiten, dichten Werkstattnetz von Mercedes-Benz die administrative Abwicklung im Service, insbesondere im Mercedes-Benz Service24h. Mit der auf Wunsch erhältlichen Full Service-Karte tanken Sie als Mercedes-Benz Kunde zu attraktiven Konditionen und sparen auch bei der Begleichung Ihrer Maut Zeit und Geld. Informieren Sie sich über die bargeldlose Unterwegsversorgung mit der Mercedes ServiceCard.
Wer beim Fahrzeug Maßstäbe setzt, hört beim Service nicht damit auf.
Kaufen? Leasen? Oder doch erst mal mieten? Mit auf Ihr Unternehmen abgestimmten Leasing- und Finanzierungsprodukten sowie bedarfsgerechten Gesamtlösungen für Fahrzeugbeschaffung und Mobilitätsabsicherung fahren Sie immer voraus.

Folgende Pakete sind erhältich:

• Einfache Planungs-/Kostenkontrolle durch vorher genau festgelegte Raten

• Mietprodukte von CharterWay Rental für flexible Mobilitätslösungen

• Mercedes-Benz Bank für individuelle Leasing- und Finanzierungsprodukte

• Attraktive Versicherungsrabatte für Fahrzeuge mit bestimmten Sicherheitsausstattungen

blank
CharterWay Rental
Die Mietangebote von CharterWay ermöglichen eine flexible, kurzfristige Aufstockung Ihrer Transportkapazitäten – ganz ohne Kapitalbindung und Risiko.

Für eine Mietdauer ab einem Tag bis zu mehreren Jahren können Sie sich aus einem großen Mietpool mit vielen branchenspezifischen Fahrzeugen bedienen, egal ob Actros, Arocs, Atego oder Fuso.

CharterWay Rental verein Flexibilität und geringen administrativen Aufwand. Zu vorher genau festgelegten, kalkulierbaren Kosten. Und die faire Fahrzeugrückgabe nach Mietende ist dabei serienmäßig.

[1] Kombinierbar mit allen Fleetboard Diensten.
[2] Nur in Verbindung mit Truck Data Center.
Hohe Sicherheit
blank

Hohe Sicherheit

Kameraintegration
Die optional ab Werk erhältliche Kameravorrüstung ermöglicht den schnellen und einfachen Einbau von bis zu vier analogen Kameras. Das schafft zusätzliche Sicherheit – zum Beispiel beim Rangieren.

LED-Rückleuchten
Die optionalen LED-Rückleuchten tragen dank robuster und haltbarer LEDs im speziellen Design zu noch mehr Sicherheit bei und verringern zudem Wartungs- und Reparaturkosten.

Zum Ausstattungsumfang gehören neben Blink-, Brems- und Rückfahrleuchten auch die Schluss- und Kennzeichenleuchte, die Nebelschlussleuchte sowie die Umriss-/Seitenmarkierungsleuchten.

Sicherheit ist die Basis unserer DNA. Auch bei den Lkw im Bauverkehr.
Sicherheit bei jedem Lkw-Einsatz im Bauverkehr mit Mercedes-Benz Trucks. Unserer innovativen Assistenzsysteme machen es möglich, den Lkw-Fahrer aktiv zu entlasten, Fahrzeug und Ladung zu schonen und die Effizienz zu erhöhen. Bei jeder Fahrt.
Lastwagen, die sehr sicher sind, sind nicht nur ein großer Fortschritt für alle Verkehrsteilnehmer. Sie sind auch effizienter. Denn sie fallen seltener durch Unfälle aus und unterstützen und entlasten den Fahrer. Deshalb fließt unserer ganze Erfahrung seit über 45 Jahren in die Entwicklung von innovativen Assistenzsystemen.
Hohe Fahrzeugnutzung
Optimale Fahrzeugauslastung im Bauverkehr. Mit dem Profi für Profis.

Durch die intelligente Vernetzung von Lkw, dem Service von Mercedes-Benz Trucks und Ihrem Transportunternehmen können Fahrzeugnutzung, Fahrzeugauslastung und Effizienz in Ihren Logistikprozessen spürbar gesteigert werden – in jedem Bereich und bei jedem Einsatz im Bauverkehr.

Mercedes-Benz Service24h:
Unterstützung rund um die Uhr. Der Mercedes-Benz Service24h sichert direkte Hilfe im Pannenfall – an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag. Dafür steht Anrufern die kostenlose² Rufnummer 00800 5 777 7777 zur Verfügung. In einem Pannenfall rücken bestens ausgerüstete Servicetechniker mit einer rollenden Werkstatt aus, damit das Fahrzeug die Tour schnellstmöglich fortsetzen kann.

[1] Bitte benachrichtigen Sie bei Personenschäden zuerst Polizei und Rettungskräfte.
[2] Abhängig vom Service-Provider. Alternativ: +49 69 95307277 (es entstehen Kosten ins Festnetz).

Die Vorteile im Überblick:

• Service24h: rund um die Uhr schnelle Hilfe im Notfall¹

• Dichtes Werkstattnetz mit europaweiten Service-Stützpunkten

• Truck Data Center als Basis für alle Fleetboard Dienste

• Optional Fleetboard Apps für vereinfachtes Handling und erhöhten Arbeitskomfort

Fleetboard Apps
Fleetboard bietet individuelle Telematiklösungen, die dazu beitragen, die Kosten zu senken und gleichzeitig die Produktivität zu erhöhen. Um das volle Leistungsportfolio von Fleetboard zu nutzen, stehen sowohl Desktop-/Clientlösungen als auch verschiedene Apps für Android und iOS zur Verfügung.
Zuverlässigkeit

Die Vorteile im Überblick:

• Zuverlässigkeit durch robuste Konstruktion und Fertigung bei Mercedes-Benz

• Fein aufeinander abgestimmte Antriebsstrangkonfigurationen mit besonders robuster Bauweise und erhöhter Lebensdauer

• Einsatzorientierte Achsen sowie Rahmen-, Fahrwerks-, Federungs- und Bremskomponenten

• Branchen-Informations-Center in Wörth

• Mercedes-Benz Custom Tailored Trucks für maßgeschneiderte Fahrzeugumbauten

• Lange Wartungsintervalle und serviceorientierte Konstruktion für geringe Reparatur- und Wartungskosten

•  Mercedes-Benz Original-Teile für Zuverlässigkeit und Werterhalt sowie Original-Tauschteile als günstige Alternative

Zuverlässigkeit im Bauverkehr – bei jedem Einsatz, in jeder Sekunde.

Unseren Lkw liegen stets die strengsten Qualitätsmaßstäbe zugrunde, die es gibt: die Anforderungen der Praxis an Zuverlässigkeit und Effizienz. Oder kurz: Ihre.

Für uns bedeutet das: Ihnen Lastwagen zur Verfügung zu stellen, die auch unter extremen Bedingungen und in schwierigem Terrain reibungslos funktionieren. Mit anderen Worten: „Trucks you can trust“.

Als Ihr Partner, der Sie dabei unterstützt, Ihre täglichen Transportaufgaben effizient zu meistern, werden wir auch in Zukunft alles dafür tun, damit Sie besonders zuverlässig unterwegs sind. Mit der ganzen Erfahrung aus mehr als 120 Jahren Fahrzeugbau.

Durch Lkw mit robusten, tausendfach bewährten Komponenten und Ausstattungen, die topografische und klimatische Bedingungen am Einsatzort berücksichtigen.

Getestet, um den höchsten Ansprüchen zu genügen: Ihren.

Vom Scheibenwischer bis zur Bremsleuchte – Zuverlässigkeit gehört bei Mercedes-Benz zur Grundausstattung. Denn schon bei Entwicklung und Konstruktion gilt: Jedes Bauteil ist wichtig.

Entwicklung und Erprobung.
Die Zuverlässigkeit eines Lastwagens wird bereits bei der Entwicklung festgelegt. Durch definierte Zuverlässigkeitsziele für jedes einzelne Teil und jede Baugruppe genauso wie für das Gesamtsystem Lkw.

Basis für die Arbeit im Entwicklungs- und Versuchszentrum in Wörth sind dabei neben der langen Erfahrung auch modernste wissenschaftliche Methoden und nicht zuletzt die Erwartungen unserer Kunden. Wir testen die Robustheit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit unserer Lkw in jeder Hinsicht.

blank
Entwicklungs- und Versuchszentrum in Wörth. Hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit hat bei Mercedes-Benz Tradition. Im Entwicklungs- und Versuchszentrum Wörth sorgen rund 300 Mitarbeiter dafür, dass Sie besonders zuverlässig unterwegs sind.
blank

Zuverlässige Motoren

Alle Motoren zeichnen sich durch eine robuste, langlebige Konstruktion, hohe Zuverlässigkeit und eine erhöhte Lebensdauer aus.
blank

Antriebsstrang

Alle Komponenten des Antriebsstrangs sind aufeinander abgestimmt und werden ausschließlich bei Mercedes-Benz gefertigt.
blank

Rahmen, Fahrwerk, Federung

Straßen- und Baustelleneinsatz stellen unterschiedliche Anforderungen an Rahmen, Fahrwerk, Federung und Bremsen. Deshalb sind alle unsere Lastwagen mit genau den Komponenten ausgestattet, mit denen Sie auf Ihren Einsatz gut vorbereitet sind.
blank

Mercedes-Benz Original-Teile

Bei Wartung und Reparatur sind Sie mit Mercedes-Benz Original-Teilen auf der sicheren Seite. Denn sie werden speziell für den jeweiligen Einsatz entwickelt und haben ihre Qualität in zahlreichen Tests und auf tausenden von Kilometern in der Fahrzeugerprobung unter Beweis gestellt.
Technische Daten
blank

Motor Leistungsdaten

Ein Lkw mit zuverlässiger Technik im Bauverkehr.
Innovative Fahrzeugtechnik macht den Atego zum optimalen Lkw im Baunebengewerbe. Mit effizienten 4- und 6-Zylinder-Reihenmotoren und Fahrerhäusern,  die jedem Anspruch gerecht werden.
Die Euro VI-Motoren von Mercedes-Benz Trucks für das Baunebengewerbe: Motorleistung bis zu 220 kW (299 PS) und bis zu 1.200 Nm maximales Drehmoment im Atego.

Motoren im Vergleich:

blankDownload: Leistungskurven OM 934
Download: Leistungskurven OM 936

Highlights und weitere Fakten im Überblick
blank

Original-Zubehör

Für eine Vielzahl individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Für höchste Ansprüche – das Original-Zubehör.
Mit dem Atego und dem Arocs sind Sie hervorragend für den Einsatz im Bauverkehr vorbereitet. Damit beide Ihren persönlichen Vorstellungen vom perfekten Baufahrzeug noch besser gerecht werden, gibt es das umfangreiche Angebot an Mercedes-Benz Original-Zubehör.

Die Vorteile im Überblick:

• Dachlampenbügel¹ und Zusatzscheinwerfer für verbesserte Sicht, auch mit LED-Technik

• Herausnehmbarer Zusatzaschenbecher für den Getränkehalter auf Fahrer- und Beifahrerseite

• Orangefarbene LED-Rundumkennleuchte für Transporte, die eine besondere Rücksicht erfordern

• Passgenaue, hochwertige Gummifußmatten zum Schutz vor Beschädigung und Verschmutzung

• Abschließbare Tankdeckel für Kraftstoff- und AdBlue® Tanks

• Dachstandklimaanlage mit niedriger Aufbauhöhe anstelle der Dachluke

• Seitenfensterwindabweiser² für zugarmes Fahren bei geöffnetem Fenster

blank

Dachlampenbügel¹

Aus robustem, hochglanzpoliertem Edelstahl gefertigt, sehen die Dachlampenbügel nicht nur gut aus, sondern bieten auch Platz für bis zu vier Zusatzscheinwerfer. Die runden oder rechteckigen Scheinwerfer rücken jede Baustelle ins richtige Licht. Die Dachlampenbügel sind in unterschiedlichen Varianten für alle Arocs Fahrerhäuser erhältlich.
blank

Gummimatten

Die profilierten, ölresistenten Gummifußmatten sind auf der Fahrer- und Beifahrerseite eingelegt.

Sie sind an die Bodenkonturen sowie an die Fahrerhausgröße angepasst.

blank

Dachstandklimaanlage

Die Dachstandklimaanlage ermöglicht eine Kühlleistung von bis zu 850 W und sorgt durch die zusätzliche Entfeuchtung der Luft für bestes Raumklima.
blank

Schonbezüge

Schutz und Komfort. Die Schonbezüge schützen die Sitze vor Abnutzung, Beschädigung und Verschmutzung. Zudem überzeugen sie durch ein angenehmes Sitzgefühl sowie eine einfache und rutschfeste Montage.
Zusatzaschenbecher
Der herausnehmbare Zusatzaschenbecher mit Klappdeckel hält Fahrerhaus und Umwelt sauber. Er wird an der Stelle des Getränkehalters auf Fahrer- und Beifahrerseite positioniert.

LED-Rundumkennleuchte
Die orangefarbene Rundumkennleuchte auf dem Dach kennzeichnet Transporte, deren Abmessungen bzw. Gewichte besondere Rücksicht erfordern. Die Montage erfolgt mittels einer separat erhältlichen Adapterplatte.

Abschließbarer Tankdeckel
Der abschließbare Tankdeckel macht Kraftstoffräubern das Leben schwerer und bietet durch das 1-Schlüssel-System eine einfache und komfortable Handhabung.
[1] Bitte beachten Sie bei der Anbringung und Nutzung von Dachlampenbügeln landesspezifische gesetzliche Vorschriften.
[2] Bei Arocs nur i. V. m. Classic Cockpit.

Sie haben noch Fragen zum Mercedes-Benz Trucks Baustellenverkehr?

9 + 3 =

WELCHEN LKW-SERVICE SUCHEN SIE?

Autorisierter Service von Paul

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: