Arocs 2051 AS

Classic

EZ 11.05.2020

150 km

Diesel

375 kW (509 PS)

Fahrzeugnummer: 205216

163.112,07 €

189.210,00 € (Brutto)
19,00 % MwSt.

Hubraum
12809 cm3
Anzahl Sitzplätze
0
Anzahl der Türen
0
Anzahl Fahrzeughalter
1
Herstellerfarbbezeichnung
arktikweiss
Innenausstattung
Polster schwarz
Zugr.-lgd. Treibstoffart blank
Diesel

Komfort

Klimaautomatik

Umwelt

Partikelfilter

Sicherheit

ABS
ABS

Beschreibung

A1E Vorderachse 9,0 t
A1W Differenzialsperre Vorderachse
A1Y Vorderachse, gerade Ausführung
A2G Hinterachse, Tellerrad 300, Planeten, 13,4 t
A5W Achsübersetzung i = 4,143
B1B Elektronisches Bremssystem mit ABS und ASR
B1F Heizung, elektronische Druckluftversorgungseinheit
B1Z ABS, abschaltbar
B2B Trommelbremse, an VA und HA
B2Z Feststellbremse, zusätzlich an Vorderachse
B4A Kondenswasserüberwachung, für Druckluftsystem
B4M Druckluftbehälter, Stahl
B5I Brems- und Elektroanschlüsse, hoch
C0F Rahmenüberhang 1000 mm
C1R Radstand 3600 mm
C5B Trittplatte über Rahmen, Teilabdeckung
C5D Aufstieg, hinter Fahrerhaus, links
C5O Vorrüstung, für Sonderanbauten vorne
C5P Rahmen verschraubt
C6C Lenkung, 1-Kreis
C6J Lenkhelfpumpe, ungeregelt
C6L Lenkkraftunterstützung, verstärkt, ab 9 t
C6Q Stabilisator, Vorderachse
C7J Batterieträger, Batterien nebeneinander
C8B Hinterachs-Kotflügel, 2550 mm Fahrzeugbreite
C8G Kotflügel 3-teilig, ohne EG-Spritzschutz
D0L Raucher-Paket
D0S Druckluftanschluss, im Fahrerhaus
D1C Fahrer-Schwingsitz, Komfort
D1N Beifahrer-Funktionssitz
D3Q Sitzbezug, Velours, Fahrersitz
D3T Sitzbezug, Velours, Beifahrersitz, Mittelsitz
D4Z Sonnenrollo, seitlich, Fahrer- und Beifahrerseite
D5Y Gummimatten, Fahrer- und Beifahrerseite
D6F Klimaanlage
D6Z Baustellenfilter
D7G Staufachdeckel, Fahrer- und Beifahrerseite
D8A Dachluke/Lüftungsklappe Dach
E1C Batterien 2 x 12 V/220 Ah, wartungsarm
E1M Generator 28 V/150 A
E3E Zusatzsteckdose 12 V/15 A, Beifahrerfussraum
E4C Zusatzfunktionen, für Aufbauhersteller
E5A Schalter Nr. 1 für Fremdaufbau-Elektrik
E5B Schalter Nr. 2 für Fremdaufbau-Elektrik
E5C Schalter Nr. 3 für Fremdaufbau-Elektrik
E5H Schalter Nachtfahrlicht
E6A Anhängersteckdose 24 V, 15-polig
E6Z Rückfahrwarner
E9G Vorrüstung für elektrische Geräte
F0G Seitenmodul, N3G Fahrzeug
F1O M-Fahrerhaus ClassicSpace, 2,30 m, Tunnel 320 mm
F1Q M-Fahrerhaus
F2C Bodenvariante, Tunnel 320 mm
F2G Fahrerhausbreite 2,30 m
F2N Fahrerhaus, 600 mm Aufsetzhöhe
F2U ClassicSpace
F3A Fahrerhauslagerung, Standard, stahlgefedert
F3W Fahrerhaus-Kippeinrichtung, mechanisch-hydraulisch
F4I Fahrerhausrückwand, mit Fenster
F4X Staufachaussenklappe, links
F5L Sonnenblende aussen, transparent
F5Y A-Säulenverkleidung
F6C Frontscheibe getönt
F6I Frontspiegel, heizbar
F6Q Drucklufthorn
F7B Stossstange, Ecken aus Stahl
F7D Stossstange, Mittelteil Abschleppösen, Koppelmaul
F7T Türverlängerung
F7Y Fahrerhauseinstieg links/rechts, beweglich
F7Z Auftritt, mit Handlauf am Dach
F8B 2 Fernbedienungsschlüssel
F8E Schliessanlage, mit Zentralverriegelung
F8F Komfortschliessanlage
G0A Antriebstrang, 44 t bis 68 t
G0R Getriebetragarme, ausbauoptimiert
G0T Predictive Powertrain Control
G0W Fahrprogramm offroad
G2D Getriebe G 280-16/11,7-0,69
G4E Verteilergetriebe VG 3000-3W, 1,04 zuschaltbar
G5A Einscheiben-Kupplung
G5G Mercedes PowerShift 3
H2C Sattelvormass +600 mm
I2H Reifen schlauchlos, 315/80 R 22,5 HA
I2P Reifen schlauchlos, 385/65 R 22,5 VA/VLA/NLA
I4B Radformel 4×4
I5C 20,0-Tonner
I6D Sattelzugmaschine
I6I Fahrzeug-Produktionsstätte Wörth
I6K Schwere Baureihe, neue Generation ab 18 t
I6M Fahrzeug ab 18 t, off-road
I6W Blattfederung, Hinterachse
J1S Tachografhersteller VDO
J2K Lautsprecher, 2-Wege-System
J9A Vorrüstung CB-Funk, 12 V, DIN-Schacht
J9D Vorrüstung für Mauterfassung
JCGN Batterietraeger versetzt, auf Mass 1125mm
K0T Haupttank, links
K1I Tank 290 l, links, 650 x 700 x 750 mm, Alu
K3V AdBlue-Tank 60 l, links
K5M Tanks, abschliessbar
K5S Schutzkappe für AdBlue Dosiersystem
K7A Abgasanlage, Endrohr nach oben
L1I Nebelscheinwerfer, LED-Tagfahrlicht
L3A Arbeitsscheinwerfer, unten
L4Z Steinschlagschutzgitter, Metall, für Scheinwerfer
L9A Vorrüstung Rundum-Kennleuchten
L9C Vorrüstung, Scheinwerfer zusätzlich, Dach
L9D Vorrüstung, zusätzliche Blinkleuchten
L9G Vorrüstung, Arbeitsscheinwerfer|Fahrerhausrückwand
M0C Unterschale, gegen Staubaufwirbelung
M0Z Geräuschkapselung nach ECE NGL
M3D Motor OM471, R6, 12,8 l, 375 kW (510 PS), 2500 Nm
M5B 2. Generation Motor OM471
M5V High Performance Engine Brake
M6L Luftpresser, 2 Zylinder
M7I Insektenschutzgitter, vor Kühlanlage
M7J Schutzplatte unter Stossfänger
M8B Luftansaugung, hinter Fahrerhaus, aufgesetzt
M8L Zyklon-Vorfilter, für Grobstaub
N2E NA MB 131-2c, Pumpe
N6Z Getriebeölkühlung
N7M Motorabtrieb hinten, c, Hydraulikpumpe ISO 7653D
P0Q Abdeckung, für Radlauf und Motor
P0S Freiraum für Bedieneinheiten, neben Fahrersitz
Q0W Sattelkupplung ab Werk
Q1Y Vorderfeder 9,0 t, 4-Blatt
Q2V Hinterfeder, 13,0 t, hart
Q4K Sattelkupplungshöhe, H = 185 mm
Q4W Sattelkupplung, wartungsarm
Q5Q Sattelkupplung Standard, Jost JSK 37C
Q6D Montageplatte 40 mm, 20 t
Q6Z Sattelwinkel, mit Lochraster
R0Z Radmutternabdeckung
R1Q Steilschulterfelgen 9.00 x 22.5
R1T Steilschulterfelgen 11.75 x 22.5, VA
S5A Geschwindigkeitsbegrenzer 90 km/h / 56 mph, ECE
S5Z Tempomat
S8A Verbandtasche
S8C Warndreieck
S8D Warnlampe
S8E Warnweste
V0T Fahrzeugklasse N3G, Geländefahrzeug
V1B Arocs
V1Z Grounder
V2J Arocs Modellgeneration 2
V6J CharterWay Ausstattung, Spezial-Sattelzugmaschinen
V6W Aufbauart Arbeitsmaschinen für Land-/Forstwirtschaft
V8A Fahrgestellnummer FIN
W1G Gewichtsvariante 20,5 t (9,0/13,0)
X2A Typkennzeichen, gemäss Gewichtsvariante
X2E Typschild, EU
X2N Hinweisschild "L", Nachtfahrverbot Österreich
X2S Prüfbuch
X2Z Zulassungsbescheinigung, Teil II (Brief)
X3O Mercedes-Benz OnRoadService
X3Z ATS-Gewährleistung nach AGB, 3 Jahre/250.000 km
Y4A Teleskopwagenheber, 12 t/19 t
Y4H Halter, für Unterlegkeil
Y4I 1 Unterlegkeil
Y4Z Druckluftpistole, mit Schlauch
Z4O Tankquerschnitt, schmal
Z4R Tankquerschnitt, hoch
Z5G Lüfterlage, auf Kubelwelle
Z5K Lüfterübersetzung, 1:1,2
Z5M Nebenabtrieb, einfach
Z5S Nebenantrieb Pumpe, unter Rahmenoberkante
Z5X Linkslenker
Z5Y Fahrzeug, für Rechtsverkehr